WANKELSTRASSE 14+16, KÖLN

Neubau einer Produktions- und Lagerhalle

BAUJAHR:

2008

LEISTUNG:

Statik, Ausführungsplanung

DATEN:

Bauvolumen: 21.800 m³

BAUHERR:

Reisswolf Akten- und Datenvernichtung GmbH

ARCHITEKT:

Dipl. Ing. BDA Michael Urmetzer + Thomas Schiefer, Köln

BESONDERHEITEN:

Zunächst erfolgte die Planung und Statische Berechnung einer 2-geschossigen Stahlhalle inkl. aller Ausführungspläne des Stahlbaus und Massivbaus.
Im Zuge von Anforderungsreduktionen erfolgte anschließend die Umplanung auf eine eingeschossige Halle in Stahlbetonfertigteilbauweise. Die Statik und Fertigteilplanung hierzu erfolgte durch das ausführende Fertigteilwerk. Die Planung der massiven Ortbetonbereiche, Ortbetonfundamente und der fugenlosen Bodenplatte mit etlichen Grubeneinbauten erfolgte durch unser Tragwerksteam


PDF  1574-01   1574-02

1 Objekt(e)